Space-Requirements-Drawing-Colouring-Pens
Space requirements - SARA 3000 at bed
Doctor-and-Management-in-discussion
Space Requirements - Maxi Move in bathroom

Ausgangsbasis für eine bessere Pflege - ausreichend Raum reduziert das Verletzungsrisiko

Aus der Sicht des Bewohners/Patienten ist das Altenpflegeheim die Umgebung, die er als Zuhause betrachtet. Aus der Sicht der Pflegekraft ist es der Ort, an dem er oder sie arbeitet. Diese beiden Gesichtspunkte gilt es in jeder Planungsphase stets zu gleichen Teilen zu berücksichtigen. Bei der Planung von Pflegeeinrichtungen ist es wichtig, der Unterstützung der Bewohner einen hohen Grad an Flexibilität einzuräumen. Zu wissen, welches Gerät man benötigt, erlaubt es Ihnen, genügend Platz dafür vorzusehen. 

 

Die Planung eines Krankenhauses, Pflegeheims oder einer Pflegeeinrichtung bietet eine großartige Gelegenheit, gleich von Beginn an optimale Bedingungen für eine qualitativ hochwertige Pflege und ein positives Arbeitsumfeld zu schaffen. Für Architekten und Planer ist es unerlässlich, dass sie Einblick in die genauen funktionalen Anforderungen der Bewohner/Patienten haben, die in den Einrichtungen, die sie entwerfen, wohnen werden. Dies bezieht sich nicht nur auf die derzeitige Situation, sondern sollte auch Prognosen hinsichtlich der zukünftigen Bewohnerstruktur miteinschließen.

 

Platzbedarf

Unsere Platzempfehlungen basieren auf praktischen Experimenten, in denen wir den Platz, der benötigt wird, um eine bestimmte Aufgabe mit einem bestimmten Gerät unter Anwendung guter ergonomischer Arbeitstechniken zu erfüllen, genau messen. ArjoHuntleigh hat diese Methode, die wir seit 1996 anwenden, gemeinsam mit dem schwedischen Architekten Mai Almén, welcher sich auf Lösungen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität spezialisiert, und der Physiotherapeutin Annika Wahlquist entwickelt.