Wundpflege-Gesellschaften haben den 21. November zum weltweiten Tag gegen Dekubitus ernannt.

Wundpflege-Gesellschaften haben den 21. November zum weltweiten Tag gegen Dekubitus ernannt. Nimm an dem Dialog teil @StopPUday2013

Dekubitus, insbesondere wenn er durch Pflegetätigkeit entstanden ist, kann in den meisten Fällen vermieden und geheilt werden. Dekubitus stellt eine unnötige Belastung für Patienten und unser Gesundheitssystem dar.

ArjoHuntleigh ist stolz, Ihnen speziell aufgenommene Podcasts zu Verfügung stellen zu können, um den Welttag der Dekubitusprävention zu unterstützen. In den beiden Podcasts, einer für Mitarbeiter im Gesundheitssektor und ein weiterer für Patienten, spricht Dr. Caroline Dowsett, Beraterin für Pflegekräfte im Bereich Gewebevitalität, von der East London Foundation Trust im Vereinigten Königreich.

Laden Sie hier weitere Materialien herunter, um den Welttag der Dekubitusprävention zu unterstützen.

Zwei Ausführungen des Logos sind in verschiedenen Dateiformaten verfügbar.

ArjoHuntleigh arbeitet mit dem European Pressure Ulcer Advisory Board und Wundpflegevereinigungen weltweit zusammen, um den Pressure Ulcer Day am 21. November zu fördern. Wir möchten Sie dazu anregen, uns unter @StopPUday2013 http://www.twitter.com/StopPUday2013 auf Twitter zu folgen und #StopPUday2013 zu verwenden.

Klicken Sie hier, um die Webseite der European Pressure Ulcer Advisory Panel (EPUAP) zu besuchen